CAMPING LES MIMOSAS

Das Dinosaurier-Museum in Meze

Aqualand Aquarium von Cap d'Agde, Kolandia Park in Vendres, Cactus Park Bessan, amazonischen Gewächshaus und Planetarium von Montpellier, Lego Museum in Valras-Plage, Sigean African Reserve, Seaquarium Le Grau-du-Roi, Trampoline Park in Lattes ... Während Sie Ihren Familienurlaub in 5-Sterne Camping Les Mimosas in Hérault, werden Sie die Möglichkeit haben, viele Aktivitäten mit Ihren Kindern zu realisieren. Möchten Sie einen Sprung in der Geschichte von Millionen Jahren machen? Nehmen Sie sie mit dem Dinosaurier-Museum und der Vorgeschichte in Mèze!

Die Reise zum Herzen des Universums schrecklichen Echsen

Sprechen Sie das Wort, um Ihre Kinder, und sehen, wie ihre Gesichter leuchten. Die Dinosaurier, deren Name kommt von den lateinischen Wörtern „Deinos“ (schrecklich) und „Sauros“ (Eidechsen), verblüffen alle Altersgruppen. Meze in der Nähe der Lagune Thau gelegen, nur 40 km vom Campingplatz Les Mimosas, das Museum der Dinosaurier begrüßt Sie für einen fabelhaften Reise in die Welt der Riesenechsen, die höchste auf der Erde herrschte gibt es mehr als 200 Millionen Jahren. Ihre Größe und Auslöschung, die immer noch ein großes Geheimnis ist, erklären weitgehend die Faszination, die sie hervorrufen.

Der größte Dinosaurier-Park in Europa

Atmen Sie tief durch, bevor die Türen des Dinosaurier-Museums und die Vorgeschichte von Meze überqueren, weil Sie den größten Raum in Europa werden über dieses Diapsida Wirbeltier gewidmet einzugeben. Es ist in einem großen Waldgebiet, die die Besuch Größe außergewöhnliche Natur erwartet. Sie finden sich in der tatsächlichen Größe wie der gefürchteten Tyrannosaurus Rex, Triceratops und Brachiosaurus mit mehreren Arten von Angesicht zu Angesicht. Die wiederhergestellten cenes sind überraschend realistisch. Sie werden auch über die legendären Lucia und Australopithecinen kommen, dass Sie mehr über die Herkunft des Menschen und seiner Entwicklung zu lernen, ermöglicht.

Sie erfahren, dass hier auf der Ebene von Meze, alten Dinosaurier-Eier von vor 65 Millionen Jahren im Jahr 1996 beweist gefunden Diese erstaunliche Entdeckung, dass der Hérault einst von Dinosauriern bewohnt war. Auf dieser Seite wurde auch im Jahr 1988 mit dem kleinsten fleischfressender Dinosaurier-Ei in der Welt, messe nur 7 cm lange entdeckt.

Zugang, Zeiten und Preise

Das Dinosaurier-Museum ist zwischen Mèze und Montagnac in Hérault, ca. 35 km von Montpellier und Béziers. Von dem Campingplatz Mimosas, Richtung Cap d'Agde nehmen und weiter auf der D51 nach Marseillan und Mèze, und nehmen Sie die D613 in Richtung Montagnac.

Es ist täglich von 14.00 bis 18.00 Uhr von Februar bis Oktober, außer in der Hochsaison von 10:30 bis 19:30 Uhr im Juli und August 14,00 bis 17,00 im November und Dezember. Der Park ist außergewöhnlich den 24., 25. und 31. geschlossen.

Allgemeiner Eingang des Museums-parks: 12,50 € für Erwachsene und Kinder über 11 Jahre / € 10,50 für Kinder von 5 bis 11 Jahren / 7,50 € für 3-4 Jahre / Free für unter 4 Jahren.

Gruppen von Empfangs mindestens 10 Personen einen Rabatt (€ 11,50 pro Erwachsener). Die Website enthält einen Picknickplatz und eine Snackbar.

Wie in der Zeit zurück? Entdecken Sie die 5 schönsten Höhlen im Hérault.